DKMS Registrierungsaktion: „alle für Jutta“ am 30.04. von 11 – 15Uhr

Die 46- jährige Jutta aus Kleinostheim ist an einer bösartigen Erkrankung des blutbildenden Systems erkrankt und braucht dringend eine Stammzellspende. Einfach nur dasitzen und abwarten entspricht nicht Juttas Mentalität. Sie möchte lieber als Übungsleiterin der TSG Kleinostheim ihre Teilnehmer bei den Fitness-Stunden antreiben, in den Bergen herumwandern und gerne auf Rock-Konzerte gehen. Doch irgendwann wird das nicht mehr möglich sein. Nur ihr „genetischer Zwilling“ kann ihr Leben retten. Um ihr und anderen Patient:innen zu helfen, starten ihre Vereinskamerad:innen und Freund:innen eine Registrierungsaktion. Sie appellieren: „Jutta ist so ein toller Mensch, wir wollen sie nicht verlieren. Wir bitten Euch von Herzen: Lasst Euch registrieren. Denn nur wer registriert ist, kann als Lebensretter gefunden und für Jutta und andere Patienten zum Helden werden!“

 

Auch Geldspenden helfen Leben retten! Jede Registrierung kostet die DKMS 35 Euro.
Bitte unterstütze uns:
DKMS Spendenkonto
IBAN: DE63 7004 0060 8987 0003 12
Verwendungszweck: Jutta

 


Tipp: das Registrierungsset kann man sich auch bequem nach Hause senden lassen.
Infos unter https://www.dkms.de/registrieren

Veröffentlicht in Vereins-News.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbedingungen zu.